Abriss der Clubgeschichte des Meute MC Plau am See

Gründung:

  • Motorradtreffen in Malchow 1992: Vereinbarung über die Gründung eines Motorradclubs zwischen Bikern aus Plau am See
  • Anfang 1993 Anzeige in der Bikers News
  • Ab Ende Sommer 1993 3-teiliges MC-BackpatchEntwurf unseres Colour noch auf Papier Abriss der Clubgeschichte des Meute MC Plau am See
  • Motorräder der ersten Mitglieder waren AWO´s und Japaner.
  • 1. President: Meise

Das erste Clubhaus:

  • 1993, eine kleine angemietete Garage, in die kurzerhand ein Tresen eingebaut wurde
    Nette Anekdote: Auf einer der legendären Garagen-Partys schauten dann auch gleich zwei Einsatzwagen der Ordnungshüter nach dem Rechten.

Das zweite Clubhaus:

  • 1995- 1997, das erste richtige Clubhaus in Wendisch-Priborn, ca. 15 km von Plau entfernt
  • Der örtliche Gastronom konnte uns bald nicht mehr leiden …

Das jetzige Clubhaus:

  • Seit Ende 1997 unsere Residenz in Plau am See am Bahnhof
  • Übernahme in völlig desolatem Zustand als Abbruchgebäude und völlig vermülltClubhaussanierung 1997
  • 1997-1998 Sanierung und Ausbau zum ClubhausMeute MC anno 1996
  • 1999 -2013 weitere UmbautenMeute MC Plau am See 1999

Allgemeines:

  • Drei der damaligen Gründungsmitglieder (Meise, Herbert, Guido) sind heute noch aktiv im Club vertreten.Meute MC Plau am See - 10 Jahre on the Road
  • Aktuelle Mitglieder des Meute MC fahren heute größtenteils Harley-Davidson.
  • Umfangreiches nationales und internationales Fahrprogramm mit ca. 50 Treffen/Jahr vorrangig Nord- und Ostdeutschland sowie Skandinavien, seid 2002 jährlich auch HD- SuperrallyMeute MC Plau am See on Tour

Unsere Partys:

  • Seit 1997 am ersten Juliwochenende alljährlich Sommerparty „MEUTEMANIA“ in Plauerhagen. Hier ist alles vorhanden und findet statt, was ein zünftiges Motorradtreffen ausmacht, mit guter Musik und vor allem vielen guten Leuten!
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr „THE DAY AFTER“ – Winterparty am Clubhaus in Plau am See